Albstadt - Ausbildungsplätze - Kinderpfleger (m/w/d) im Anerkennungsjahr
bildet aus...
 
 
KINDERPFLEGER (m/w/d) im Anerkennungsjahr
Im Anerkennungsjahr wird das theoretische Wissen, das an der Berufsfachschule für Kinderpflege erlangt wurde, in die Praxis umgesetzt. Kinderpfleger/innen betreuen, pflegen, erziehen, beschäftigen und versorgen Kinder in städtischen Kindertageseinrichtungen der Stadt Albstadt. Dabei sorgen sie für pädagogisch interessantes und altersgemäßes Spielmaterial und leiten die Kinder beim Spielen an. Je nach Altersgruppe basteln, musizieren und turnen sie mit den Kindern.
Daher sind für diese Ausbildung Einfühlungsvermögen, das Interesse am Umgang mit Kindern und die Neigung zu helfender und betreuender Tätigkeit wichtig.
 
Einstellungs-voraussetzungen: Hauptschulabschluss
plus 2-jährige Berufsfachschule für Kinderpflege
(
www.hws-albstadt.de)
   
Ausbildungsverlauf: Dauer: 1 Jahr
Die Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre.
Die Abschlussprüfung besteht aus einem schriftlichen, mündlichen und praktischen Teil.
   
Einstellungstermin: August, zum Beginn des Kindergartenjahres
 

 

Ausbildungs-
schwerpunkte/
Berufsinhalte:
  • Betreuen und Pflegen der Kinder in der Tagesstätte und in der Natur
  • Beaufsichtigen von Gruppen
  • Hilfe bei der Körperpflege der Kinder
  • mit den Kindern basteln, musizieren, turnen
  • Kinder zum Spielen anregen, anleiten
  • fördernde Sozialerziehung
  • pädagogische Tätigkeit zusammen mit anderen Fachkräften reflektieren
   
Ausbildungsvergütung: 3. Jahr: 1.445,36 Euro
 

 

Bewerbungsfrist: 15.09. des Vorjahres
 
 
Anfragen zu Ausbildung, Studium, Praktikum und Bundesfreiwilligendienst beantwortet Ihnen gerne unsere Ausbildungsleiterin  Frau Jutta Rapp, Telefon: 07431/160-1127, Kontakt

Bewerben Sie sich online über unser Stellenportal