Was sind die ALB-Bojen?

Ein Albstädter Kreativprojekt für Kinder und Jugendliche.

„Auf einer Welle – zusammen schreiben wir Geschichte(n)“ – unter diesem Motto könnt ihr gegen den Corona-Blues aktiv werden – in spannenden Gemeinschaftsaktionen oder einfach für euch allein!

> Programmübersicht
 

Lasst euch nicht unterkriegen von der Pandemie-Welle und erzählt eure eigene (Corona)Geschichte!

Wie: In Texten aller Art: Geschichten, Gedichten, Liedern, Raps, Bildergeschichten, Comics…  -
Wer (noch) nicht schreiben kann, malt oder diktiert seine Geschichte.

Wer: Kinder und Jugendliche von 5-16 Jahren

Wann:  bis Ende September 2021

Wo: Eure Werke könnt ihr in der Stadtbücherei einreichen

 

Startschuss:

„Pimp den Schreibtisch“ (Gruppenaktion)  - Aktiviert eure Freunde, bewerbt euch und gestaltet gemeinsam ein KreativBoot!

Was: Verwandelt 7 alte Schreibtische in bunte KreativBoote, die später durch ganz Albstadt „segeln“ und auf das Projekt ALB-Bojen aufmerksam machen.

Wer: Kinder- und Jugendgruppen in Albstadt (Alter: 5-16 Jahre)

Wann: 12. - 30. Juli 2021

Wie:  Bewerbt euch bis 09. Juli 2021 mit dem Bewerbungsformular!

Was ist für unsere Gruppe drin?              

Eine kreative Gruppenaktion mit hohem Spaßfaktor!

Wer den Zuschlag für einen Schreibtisch erhält, bekommt diesen frei Haus geliefert und darf ihn frei gestalten.
 

Kontakt und weitere Infos zu Pimp den Schreibtisch:
Ev. Kindergarten Heusteigstraße - Frau Tanja Daus
Heusteigstr. 1, 72461 Albstadt
Tel.: 07432/5742
E-Mail: tanja.daus@elkw.de

 

Sommerferien:

„WortAbenteuer“ - Taucht ein ins WortAbenteuer und lasst euch inspirieren!

Gemeinsam kreativ:

Die KreativBoote sind in Albstadt unterwegs und legen an verschiedenen Ideen-Inseln - den ALB-Bojen – an, wo spannende Mitmachaktionen rund um die „gepimpten“ Schreibtische auf euch warten. Hier bekommt ihr echte Tipps für eure eigenen Storys und Texte.

Was, wann, wo & wie erfahrt ihr hier: > Programmübersicht

Verschiedene Partner in ganz Albstadt freuen sich auf euch!

 

Kreativ auf meiner eigenen Ideen-Insel:

Möglich sind Texte aller Art: Geschichten, Gedichte, Lieder, Raps, Bildergeschichten, Comics, etc.

Kinder, die noch nicht schreiben können, sind eingeladen, ihre Erlebnisse einer Begleitperson zu erzählen, die sie aufschreibt und/oder ihrer Geschichte in einem Bild Ausdruck zu verleihen.

Kontakt und weitere Infos:
Stadtbücherei Albstadt-Ebingen – Tanja Wachter, Cordula Stepper
Johannesstr. 5, 72458 Albstadt
Tel.: 07431/160-1210
E-Mail: stadtbuecherei@albstadt.de

Termine:

  • 09. Juli: Bewerbungsschluss für ‚KreativBoote – Pimp den Schreibtisch‘ (siehe Bewerbungsformular)
  • 12. Juli bis 30. Juli: Auftaktaktion ‚KreativBoote – Pimp den Schreibtisch‘
  • Sommerferien: ‚Wortabenteuer an den ALB-Bojen‘ - verschiedene Schreib- und Kreativ-Aktionen in ganz Albstadt
  • Ende September: Einsendeschluss der Geschichten, Texte und Bilder in der Stadtbücherei
  • Oktober: Abschlussveranstaltung

Die Alb-Bojen — ein Albstädter Kreativprojekt zur Förderung von SchreibSpaß, FormulierFantasie, WunderWortWelten, buntem Buchstabenbaden und ähnlichen SatzSpielereien.

Eine Initiative von:
Familienzentrum Tailfingen
Kinder- und Jugendbüro Albstadt
Stadtbücherei Albstadt
Tal-Gang-Art e.V.

 

 

 

Was sind die ALB-Bojen?

Ein Albstädter Kreativprojekt für Kinder und Jugendliche.

„Auf einer Welle – zusammen schreiben wir Geschichte(n)“ – unter diesem Motto könnt ihr gegen den Corona-Blues aktiv werden – in spannenden Gemeinschaftsaktionen oder einfach für euch allein!
 

> Programmübersicht

 

Lasst euch nicht unterkriegen von der Pandemie-Welle und erzählt eure eigene (Corona)Geschichte!

Wie: In Texten aller Art: Geschichten, Gedichten, Liedern, Raps, Bildergeschichten, Comics…  -
Wer (noch) nicht schreiben kann, malt oder diktiert seine Geschichte.

Wer: Kinder und Jugendliche von 5-16 Jahren

Wann:  bis Ende September 2021

Wo: Eure Werke könnt ihr in der Stadtbücherei einreichen

 

Startschuss:

„Pimp den Schreibtisch“ (Gruppenaktion)  - Aktiviert eure Freunde, bewerbt euch und gestaltet gemeinsam ein KreativBoot!

Was: Verwandelt 7 alte Schreibtische in bunte KreativBoote, die später durch ganz Albstadt „segeln“ und auf das Projekt ALB-Bojen aufmerksam machen.

Wer: Kinder- und Jugendgruppen in Albstadt (Alter: 5-16 Jahre)

Wann: 12. - 30. Juli 2021

Wie:  Bewerbt euch bis 09. Juli 2021 mit dem Bewerbungsformular!

Was ist für unsere Gruppe drin?              

Eine kreative Gruppenaktion mit hohem Spaßfaktor!

Wer den Zuschlag für einen Schreibtisch erhält, bekommt diesen frei Haus geliefert und darf ihn frei gestalten.
 

Kontakt und weitere Infos zu Pimp den Schreibtisch:
Ev. Kindergarten Heusteigstraße - Frau Tanja Daus
Heusteigstr. 1, 72461 Albstadt
Tel.: 07432/5742
E-Mail: tanja.daus@elkw.de

 

Sommerferien:

„WortAbenteuer“ - Taucht ein ins WortAbenteuer und lasst euch inspirieren!

Gemeinsam kreativ:

Die KreativBoote sind in Albstadt unterwegs und legen an verschiedenen Ideen-Inseln - den ALB-Bojen – an, wo spannende Mitmachaktionen rund um die „gepimpten“ Schreibtische auf euch warten. Hier bekommt ihr echte Tipps für eure eigenen Storys und Texte.

Was, wann, wo & wie erfahrt ihr hier: 
> Programmübersicht

Verschiedene Partner in ganz Albstadt freuen sich auf euch!

 

Kreativ auf meiner eigenen Ideen-Insel:

Möglich sind Texte aller Art: Geschichten, Gedichte, Lieder, Raps, Bildergeschichten, Comics, etc.

Kinder, die noch nicht schreiben können, sind eingeladen, ihre Erlebnisse einer Begleitperson zu erzählen, die sie aufschreibt und/oder ihrer Geschichte in einem Bild Ausdruck zu verleihen.

Kontakt und weitere Infos:
Stadtbücherei Albstadt-Ebingen – Tanja Wachter, Cordula Stepper
Johannesstr. 5, 72458 Albstadt
Tel.: 07431/160-1210
E-Mail: stadtbuecherei@albstadt.de

Termine:

  • 09. Juli: Bewerbungsschluss für ‚KreativBoote – Pimp den Schreibtisch‘ (siehe Bewerbungsformular)
  • 12. Juli bis 30. Juli: Auftaktaktion ‚KreativBoote – Pimp den Schreibtisch‘
  • Sommerferien: ‚Wortabenteuer an den ALB-Bojen‘ - verschiedene Schreib- und Kreativ-Aktionen in ganz Albstadt
  • Ende September: Einsendeschluss der Geschichten, Texte und Bilder in der Stadtbücherei
  • Oktober: Abschlussveranstaltung

Die Alb-Bojen — ein Albstädter Kreativprojekt zur Förderung von SchreibSpaß, FormulierFantasie, WunderWortWelten, buntem Buchstabenbaden und ähnlichen SatzSpielereien.

Eine Initiative von:
Familienzentrum Tailfingen
Kinder- und Jugendbüro Albstadt
Stadtbücherei Albstadt
Tal-Gang-Art e.V.