Stadtbücherei


 

Ab Samstag 04.12. gilt für den Besuch der Stadtbücherei die 2G-Plus Regelung.

Der Besuch der Stadtbücherei Albstadt ist nur noch mit einem Genesenen- oder Geimpftennachweis und einen zusätzlichen Schnelltest möglich.

Von der Testpflicht ausgenommen sind Geboosterte und frischer Geimpfte oder Genesene (Nachweise nicht älter als 6 Monate).

Der Nachweis muss in der Alarmstufe II in elektronisch lesbarer Form vorgelegt werden (QR-Code auf dem Impfzertifikat, QR-Code in einer App oder Immunkarte). Der Impfpass ist nicht mehr ausreichend! Wir sind verpflichtet die Daten mit einem amtlichen Ausweisdokument abzugleichen.

Die ausschließliche Abholung und/oder Rückgabe von Medien, ohne weiteren Aufenthalt in der Stadtbücherei, ist ohne Nachweis möglich.

Die Nachweise werden am Eingang kontrolliert.

Ausnahmen von der 2G+ Beschränkung:

  • Personen mit einer Boosterimpfung
  • Geimpfte mit abgeschlossener Grundimmunisierung, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung nicht mehr als sechs Monate vergangen sind
  • Genesene, deren Infektion nachweislich nicht länger als sechs Monate zurückliegt (Nachweis der Infektion muss durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis/PCR-Test erfolgen).
  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre
  • Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind
  • Grundschüler/innen, Schüler/innen eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule (Testung in der Schule, Nachweis erfolgt über den Schülerausweis; die Ausnahme gilt nur für Schüler/innen bis einschließlich 17 Jahre.
  • Besuch ohne Test möglich
  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen (negativer Corona-Schnelltest erforderlich)
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig, negativer Corona-Schnelltest erforderlich)
  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt (negativer Corona-Schnelltest erforderlich)
  • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (negativer Corona-Schnelltest erforderlich)

Es gelten weiterhin die allgemeinen Regelungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, wozu unter anderem das Tragen einer medizinischen Maske (hiervon befreit sind Kinder unter 6 Jahren), die Kontaktdatenerhebung und die bekannten Hygienevorschriften zählen.

Für Fragen steht das Team der Stadtbücherei gerne zur Verfügung unter Tel.: 07431/55830 oder per E-Mail: stadtbuecherei@albstadt.de

 

 

 

 

 

Ebingen

Montag

geschlossen

Dienstag

10:30 - 18:30

Mittwoch

10:30 - 18:30

Donnerstag

10:30 - 18:30

Freitag

10:30 - 18:30

Samstag

10:00 - 14:00

 

 

 

 

 

 

 

Tailfingen           

Montag

10:00 - 12:00

14:30 18:00

Dienstag

geschlossen

Mittwoch

-

14:30 - 18:00

Donnerstag

-

14:30 - 18:00

Freitag

10:00 - 17:00

 

 

 

 

 

 

Onstmettingen         

Montag

geschlossen

Dienstag

 

14:30 - 17:30

Mittwoch

 

14:30 - 17:30

Donnerstag

geschlossen

Freitag

 

14:30 - 17:30

 

 

 

 

 

 

 


 

Die Stadtbücherei Albstadt ist eine Bildungs- und Kultureinrichtung  der Stadt Albstadt und steht allen 
Bürgerinnen und Bürgern offen.

Mit der Hauptstelle in Albstadt-Ebingen und den beiden Außenstellen
in Albstadt-Tailfingen und Albstadt-Onstmettingen
ist die Stadtbücherei das Informations- und Bildungszentrum der Stadt. 

Mit beinahe 150.000 Besucherinnen und Besuchern im Jahr
ist die Stadtbücherei die publikumsintensivste
Kultureinrichtung der Stadt Albstadt.
Und über 400.000 Ausleihen pro Jahr
unterstreichen nicht nur ihre Leistungsfähigkeit,
sondern auch die Bedeutung und Akzeptanz in der Bevölkerung.

Die Stadtbücherei stellt Bücher und andere Medien zur Ausleihe und zur Benutzung in der Stadtbücherei und digital zur Verfügung.

Wir helfen Ihnen Literatur und Informationen zu finden. Wir fördern die Lesefähigkeit und Informations- und Medienkompetenz.

Wir vermitteln durch zahlreiche Veranstaltungen aktiv Literatur und leisten somit einen Beitrag zum kulturellen Leben in Albstadt.

Auf diesen Seiten möchten wir uns Ihnen vorstellen und Sie einladen uns zu besuchen.

Wir sehen uns in der Stadtbücherei Albstadt.

Ihr Büchereiteam

 

 

 

 

 

 

 


 

Ab Samstag 04.12. gilt für den Besuch der Stadtbücherei die 2G-Plus Regelung.

Der Besuch der Stadtbücherei Albstadt ist nur noch mit einem Genesenen- oder Geimpftennachweis und einen zusätzlichen Schnelltest möglich.

Von der Testpflicht ausgenommen sind Geboosterte und frischer Geimpfte oder Genesene (Nachweise nicht älter als 6 Monate).

Der Nachweis muss in der Alarmstufe II in elektronisch lesbarer Form vorgelegt werden (QR-Code auf dem Impfzertifikat, QR-Code in einer App oder Immunkarte). Der Impfpass ist nicht mehr ausreichend! Wir sind verpflichtet die Daten mit einem amtlichen Ausweisdokument abzugleichen.

Die ausschließliche Abholung und/oder Rückgabe von Medien, ohne weiteren Aufenthalt in der Stadtbücherei, ist ohne Nachweis möglich.

Die Nachweise werden am Eingang kontrolliert.

Ausnahmen von der 2G+ Beschränkung:

  • Personen mit einer Boosterimpfung
  • Geimpfte mit abgeschlossener Grundimmunisierung, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung nicht mehr als sechs Monate vergangen sind
  • Genesene, deren Infektion nachweislich nicht länger als sechs Monate zurückliegt (Nachweis der Infektion muss durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis/PCR-Test erfolgen).
  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre
  • Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind
  • Grundschüler/innen, Schüler/innen eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule (Testung in der Schule, Nachweis erfolgt über den Schülerausweis; die Ausnahme gilt nur für Schüler/innen bis einschließlich 17 Jahre.
  • Besuch ohne Test möglich
  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen (negativer Corona-Schnelltest erforderlich)
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig, negativer Corona-Schnelltest erforderlich)
  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt (negativer Corona-Schnelltest erforderlich)
  • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (negativer Corona-Schnelltest erforderlich)

Es gelten weiterhin die allgemeinen Regelungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, wozu unter anderem das Tragen einer medizinischen Maske (hiervon befreit sind Kinder unter 6 Jahren), die Kontaktdatenerhebung und die bekannten Hygienevorschriften zählen.

Für Fragen steht das Team der Stadtbücherei gerne zur Verfügung unter Tel.: 07431/55830 oder per E-Mail: stadtbuecherei@albstadt.de

 

 

 

Ebingen

Montag

geschlossen

Dienstag

10:30 - 18:30

Mittwoch

10:30 - 18:30

Donnerstag

10:30 - 18:30

Freitag

10:30 - 18:30

Samstag

10:00 - 14:00

 

 

 

 

 

 

 

Tailfingen           

Montag

10:00 - 12:00

14:30 18:00

Dienstag

geschlossen

Mittwoch

-

14:30 - 18:00

Donnerstag

-

14:30 - 18:00

Freitag

10:00 - 17:00

 

 

 

 

 

 

Onstmettingen         

Montag

geschlossen

Dienstag

 

14:30 - 17:30

Mittwoch

 

14:30 - 17:30

Donnerstag

geschlossen

Freitag

 

14:30 - 17:30

 

 

 

 

 

 

 


 

Die Stadtbücherei Albstadt ist eine Bildungs- und Kultureinrichtung  der Stadt Albstadt und steht allen 
Bürgerinnen und Bürgern offen.

Mit der Hauptstelle in Albstadt-Ebingen und den beiden Außenstellen
in Albstadt-Tailfingen und Albstadt-Onstmettingen
ist die Stadtbücherei das Informations- und Bildungszentrum der Stadt. 

Mit beinahe 150.000 Besucherinnen und Besuchern im Jahr
ist die Stadtbücherei die publikumsintensivste
Kultureinrichtung der Stadt Albstadt.
Und über 400.000 Ausleihen pro Jahr
unterstreichen nicht nur ihre Leistungsfähigkeit,
sondern auch die Bedeutung und Akzeptanz in der Bevölkerung.

Die Stadtbücherei stellt Bücher und andere Medien zur Ausleihe und zur Benutzung in der Stadtbücherei und digital zur Verfügung.

Wir helfen Ihnen Literatur und Informationen zu finden. Wir fördern die Lesefähigkeit und Informations- und Medienkompetenz.

Wir vermitteln durch zahlreiche Veranstaltungen aktiv Literatur und leisten somit einen Beitrag zum kulturellen Leben in Albstadt.

Auf diesen Seiten möchten wir uns Ihnen vorstellen und Sie einladen uns zu besuchen.

Wir sehen uns in der Stadtbücherei Albstadt.

Ihr Büchereiteam