Hochbau - Einbau von energiesparenden LED-Leuchten im Gymnasium Albstadt-Ebingen

Einbau von energiesparenden LED-Leuchten im Gymnasium Albstadt-Ebingen

 
Die Stadt Albstadt hat im Gymnasium Albstadt-Ebingen neue und stromsparende LED-Deckenleuchten eingebaut.  
 
Es wurden insgesamt 1.003 LED-Leuchten, Spots bzw. Strahler verbaut. Durch diese Sanierungsmaßnahme ergaben sich rechnerische Einsparungen von 1.920 Tonnen CO2 für die Lebensdauer der LED-Leuchten und auf die geschätzte Beleuchtungsdauer gerechnete Stromeinsparungen von 162.734 kWh pro Jahr.  
 
Gefördert wurde diese Maßnahme zu 30% vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.
 
 
Nähere Informationen unter:
BMU: www.klimaschutz.de
Projektträger Jülich: www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen.de.