23.09.2022  |  Informationen zum Coronavirus (SARS-Cov-2)

> Corona-Verordnungen und Regelungen
> Aktuelles aus dem Zollernalbkreis
> Änderung der CoronaVO Absonderung – Bescheinigungen über die Absonderungspflicht
> Corona-Verordnung Absonderung
> Absonderung positiver PCR-Test?
> Absonderung positiver Schnelltest?
> Absonderung positiver Selbsttest?
> Testmöglichkeiten in Albstadt und Umgebung
> Regelungen an Schulen und Kindergärten
> Impfen

> Informationen für Reiserückkehrer
> Hilfe im Verdachtsfall (Corona-Schwerpunktambulanz, Schwerpunktpraxen und Schnelltests)
> Wichtiges (u.a. Regelung Standesamt, religiöse Veranstaltungen und Veranstaltungen bei Todesfällen)
> Kontakte
> Weitere Informationen (RKI, Zollernalbkreis etc.)

 

Corona-Verordnungen und Regelungen 

>> Corona information in other languages

>> Corona Regeln auf einen Blick ab 2. Mai 2022

>> Aktuelle Zahlen in Baden-Württemberg

>> Corona Hotline des Landes ab 05.11.2021 (in Deutsch, Englisch,Türkisch, Arabisch und Russisch) Die Hotline 0711 / 410 11160 ist montags bis freitags von 9.00 bis 17.00 Uhr erreichbar. Es gibt dort Antworten zu Themen rund um das Thema Coronavirus – etwa
bei Unklarheiten zu Tests und Testpflicht, zu Impfungen, zu Quarantäne, zur Einreise
nach Baden-Württemberg oder andere aktuelle Regelungen.
Weitere Informationen finden Sie auch unter www.baden-wuerttemberg.de und auf der
Seite www.dranbleiben-bw.de.
Für gehörlose Menschen steht die Hotline ebenfalls von Montag bis Freitag von
9.00 bis 17.00 Uhr als Video-Chat zur Verfügung: https://www.gesundheitsamt-bw.de/lga/de/startseite/aktuelles/termine-hinweise/seiten/coronavirus
 

Weiterhin gilt:

Aktuelle Verordnungen und Regelungen auf einen Blick

Eine Ausflistung aller Corona Verordnungen der Landesregierung finden Sie hier:

  1. CoronaVO der Landesregierung (in der ab 23. September 2022 gültigen Fassung)
  2. Bußgeldkatalog zur CoronaVO vom 3. Mai 2022
  3. CoronaVO Absonderung (in der ab 25. Juli 2022 gültigen Fassung)

 

Aktuelles aus dem Zollernalbkreis

> Gesamtzahlen der SARS-CoV-2 Fälle im Zollernalbkreis (Dashboard)


 

Änderung der CoronaVO Absonderung – Bescheinigungen über die Absonderungspflicht

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich Corona-bedingt in Quarantäne befinden, kann der Arbeitgeber beim Staat einen Verdienstausfall beantragen.

Künftig reicht ein PCR- oder Schnelltestergebnis einer Teststelle als Nachweis, dass man in Quarantäne war.

Nicht mehr notwendig ist eine Quarantäne-Bescheinigung.

Nur in begründeten Einzelfällen kann noch eine Quarantäne-Bescheinigung ausgestellt werden.

> Corona-Verordnung Absonderung
> Absonderung positiver PCR-Test?
> Absonderung positiver Schnelltest?
> Absonderung positiver Selbsttest?

 


 

Testmöglichkeiten in Albstadt und Umgebung

In den vergangenen Monaten sind die Testmöglichkeiten auf SARS-CoV-2 im Zollernalbkreis angepasst und deutlich ausgebaut worden. Eine aktuelle Übersicht und weitere Informationen finden Sie hier


 

Weiteres Vorgehen an Schulen und Kindergärten

Stand Juni 2022

Die Maskenpflicht in den Unterrichtsräumen/Betreuungsräumen und auf den Gängen wird bis auf Weiteres aufgehoben. Die Stadtverwaltung Albstadt empfiehlt allen Personen in unseren Einrichtungen weiterhin eine Maske zu tragen.

Die Testpflicht in Kita und Schulen entfällt bis auf Weiteres.


 

IMPFEN -  INFORMATIONEN RUND UM DIE CORONA-SCHUTZIMPFUNG

>> Die ImpfenHilft-Tour, die in Kooperation mit der Bundesregierung über die Corona-Schutzimpfung informiert und eine Impfung direkt vor Ort anbietet, kommt nach Albstadt. Am 20. September macht das GermanDream-Team mit dem Impfbus zwischen 12 und 18 Uhr in der Marktstraße in Albstadt-Ebingen Halt. Weitere Informationen unter germandream.de/impfenhilft.<<

Für die schnelle und einfache Buchung von Impfterminen im Herbst und Winter steht in Baden-Württemberg ab dem 19. September 2022 ein Impfterminportal zur Verfügung. Bürgerinnen und Bürger können freie Termine einsehen und sich auf eine Warteliste setzen lassen. Auch über eine kostenfreie Telefon-Hotline können Termine gebucht werden. 
>> Impfterminportal (Hausärztinnen und Hausärzte sowie weitere Impfstellen im Land stellen dort in den kommenden Wochen freie Termine ein.)
>> Telefon-Hotline 0800 282 272 91

Alle wichtigen Informationen zur Corona-Impfung finden Sie auf der nachfolgenden Internetseite: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-coron

Alle Informationen rund um die Corona-Schutzimpfung finden Sie auch unter www.corona-schutzimpfung.de.

Unter der Telefonnummer 116 117 können Sie sich ebenfalls zur Corona-Schutzimpfung informieren.

Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das Thema Impfung hat das Land Baden-Württemberg zusammengestellt: FAQ Impfzentren Baden-Württemberg

 


INFORMATIONEN FÜR REISERÜCKKEHRER

Coronavirus-Einreiseverordnung – CoronaEinreiseV
Zweck dieser Verordnung ist es, im Rahmen der Einreise von Personen in die Bundesrepublik Deutschland Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 und insbesondere mit besorgniserregenden Virusvarianten des Coronavirus
SARS-CoV-2 frühzeitig zu verhindern, um seine Verbreitung in der Bundesrepublik Deutschland zu verhindern.

>> Hier geht es zur Einreiseanmeldung


 

HILFE IM VERDACHTSFALL

Bürgertelefon des Landkreises

Der Landkreis hat ein Bürgertelefon zu COVID-19 unter der Nummer 07433/92-1111 eingerichtet. Es gelten folgende Erreichbarkeitszeiten:

Mo - Do 9-13 Uhr und 13.30-15.30 Uhr
Fr 9-12 Uhr

 


Corona-Schwerpunkt-Abstrichzentrum

Im Hallenfoyerbereich der Kreissporthalle der Philipp-Matthäus-Hahn Schule befindet sich das Corona-Schwerpunkt-Abstrichzentrum für asymptomatische Personen unter der Leitung der Apotheker Dr. rer. nat. Christine Ertelt, Johannes Ertelt, Caspar Spindler und der Zahnärztin Dr. med. dent. Jennifer Spindler. Nach vorheriger Anmeldung werden dort Antigen-Schnelltests und PCR-Tests – auch für Flug- und Urlaubsreisende – durchgeführt in enger Zusammenarbeit mit dem ZAKLab in Endingen.

Anmeldeportal: www.corona-schnelltest-zollernalb.de oder https://www.coronatestbalingen.de/.  


Notfallpraxis wird wieder ins Zollernalb Klinikum verlegt

Die Notfallpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg wird ab diesem Wochenende (13./14. März 2021) von der Corona-Schwerpunktambulanz (CSA) in Balingen wieder zurück ins Zollernalb Klinikum in Balingen (Tübinger Str. 30) verlegt. Patienten können samstags, sonntags und feiertags zwischen 8 und 22 Uhr ohne vorherige Anmeldung direkt dort hinkommen. Weitere Informationen...


Corona-Schwerpunktpraxen
Im Zollernalbkreis gibt es mehrere Corona-Schwerpunktpraxen.
Eine aktuelle Auflistungen finden Sie bei der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg.


 

WICHTIGES

Regelung bei standesamtlichen Trauungen in der Warnstufe für Albstadt
Maskengebot für Standesamtliche Trauungen

Für den Zutritt zu den Rathäusern und städtischen Dienststellen und damit Standesämtern gilt ab sofort ein Maskengebot aus Gründen des Infektionsschutzes.

Besucherinnen und Besucher können damit ohne Maske das Rathaus bzw. Standesamt betreten. Zum eigenen Schutz vor einer Coronainfektion wird jedoch empfohlen

innerhalb der Gebäude eine medizinische oder FFP2 Maske zu tragen.

Ebenso wird darauf hingewiesen möglichst die Abstandsregelungen zu achten, sowie die bereitgestellten Desinfektionsständer zu benutzen.

Bisherige Personenbegrenzungen gelten nicht mehr.

Ist die Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5 m zu anderen Personen aufgrund der Anzahl der teilnehmenden Personen nicht möglich wird auch hier zum Eigenschutz dringend empfohlen eine Maske zu tragen.

An die Trauung anschließende Feierlichkeiten in den Räumen und im Außenbereich der Standesämter  der Stadt Albstadt sind nicht zulässig.


 

Kontakt zur Stadtverwaltung

 

Tel. 07431/160 0
stadtverwaltung@albstadt.de 
>> Telefonverzeichnis


 

WEITERE KONTAKTE

Bundesweit einheitliche Rufnummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst
Tel. 116 117

Bundeministerium für Gesundheit
Tel. 030/346 465 100

Landesgesundheitsamt
Tel. 0711/904 39555


WEITERE INFORMATIONEN

Robert-Koch-Institut - Aktuelle Zahlen, täglicher Lagebericht, umfassende Informationen zum Coronavirus

Johns Hopkins University and Medicine – Internationale Fallzahlen (Übersichtskarte)

Infektionsschutz – Praktischen Hygenie-Tipps der Bundes-zentrale für gesundheitliche Aufklärung

Zollernalbkreis - Fallzahlen im Zollernalbkreis, weiterführende Informationen


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 zurück