30.12.2019  |  Gutscheinkarten zum Landesfamilienpass ab sofort erhältlich

für 2020


Die Stadt Albstadt stellt für das Jahr 2020 die neuen Gutscheinkarten zum Landesfamilienpass aus.

In den Landesfamilienpass können neben der „berechtigten Person“ noch bis zu vier weitere erwachsene Begleitpersonen eingetragen werden können.

Einen Landesfamilienpass können Familien auf Antrag erhalten, die

  • mit mindestens drei kindergeldberechtigten Kindern zusammenleben,
  • aus nur einem Elternteil bestehen und mit mindestens einem kindergeldberechtigten Kind zusammenleben,
  • mit einem kindergeldberechtigten schwerbehinderten Kind (ab 50 % GdB) zusammenleben,
  • SGB II- oder kindergeldzuschlagsberechtigt sind und mit mindestens einem kindergeldberechtigten Kind zusammenleben, oder
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) erhalten und mit mindestens einem Kind zusammenleben.
     

Der berechtigte Personenkreis kann mit der Gutscheinkarte 2020 und unter Vorlage des Landesfamilienpasses im Jahr 2020 insgesamt 22 Mal die staatlichen Schlösser und Gärten und die staatlichen Museen in Baden-Württemberg kostenfrei bzw. zu einem ermäßigten Eintritt besuchen. Bei jedem Besuch ist der entsprechende Gutschein abzugeben.

Die speziell bezeichneten Gutscheine berechtigen zum einmaligen kostenfreien Eintritt.

Die anderen Schlösser, Gärten und Museen ohne eigenen Gutschein können mit den sechs Gutscheinen „Sonstiges Objekt“ - auch mehrfach im Jahr -  kostenfrei besucht werden.

Bei Sonderveranstaltungen in den Landeseinrichtungen kann es möglich sein, dass der Landesfamilienpass nicht anerkannt wird.

Informationen zu den „Staatlichen Schlössern und Gärten“ stehen auf der Internetseite www.schloesser-und-gaerten.de zur Verfügung. Unter www.schloesser-und-gaerten.de/besucherinformation/verguenstigungen/landesfamilienpass/ ist eine Liste aller Objekte eingestellt, in denen der Landesfamilienpass Gültigkeit hat.

 Neu hinzugekommen sind:

  • Explorhino Experimente Museum in Aalen
  • Meteorkrater Museum in Sontheim im Stubental
  • Strand- und Freibad Bad Waldsee
  • Waldschwimmbad und Hallenbad in Buchen/Odenwald

Wer sich für den Landesfamilienpass interessiert, kann sich an folgende Dienststellen der Stadtverwaltung wenden:

  • Information im Rathaus Albstadt,
  • Bürgerbüro Tailfingen,
  • und alle Ortsämter

 

 

 zurück