03.01.2019  |  Premiere für Popsänger*innen der Musik-und Kunstschule im Juwel

am Sonntag, 13. Januar um 16:00 Uhr


Beim alljährlichen Wettbewerb „Jugend musiziert“ werden im Dreijahresturnus verschiedene Wettbewerbskategorien ausgetragen und diesmal dürfen sich die Popsänger*innen der Musik-und Kunstschule im Februar beim Regionalwettbewerb in Metzingen mit der Konkurrenz der Region Tübingen-Zollernalb messen.

 

Zur Vorbereitung stellen sich sechs Wettbewerbskandidat*innen mit ihrem kompletten Programm am Sonntag, 13. Januar, 16:00 Uhr im Juwel in Albstadt-Margrethausen dem Publikum vor. Sie singen sowohl eigene Lieder, als auch Coverversionen bekannter Popsongs.

 

Der Eintritt ist frei – Spenden sind herzlich willkommen.  

 

 

 

 zurück
Direkt-Link: