Vergangene Sonderausstellungen - Katharina Krenkel - Faden, Stein, Papier

Katharina Krenkel, Steinbruch Straßberg, 2017, Stickzeichnung,
Wollfaden, verso Bleistift auf Papier, Leihgabe der Künstlerin

22. April bis 30. September 2018
Katharina Krenkel - Faden, Stein, Papier

Nicht verpassen: Sonntag, 30. September 2018, 15 Uhr
Künstlergespräch zur Finissage mit Katharina Krenkel und Dr. Veronika Mertens  

Seit 2014 erforscht Katharina Krenkel Höhlen und Steinbrüche auf ihre Art: vor Ort mit dem Stift und im Atelier mit dem Faden auf Papier zeichnend, im Holz- und Linoldruck auf Papier druckend, mit Faden und Häkelnadel plastisch formend.
Dem besonderen Formenreichtum uralter Schichtungen und steinernen Wachstums ist sie dabei in Griechenland auf Thassos ebenso wie in den Vogesen (Lothringen), im Pfälzer Wald, im Saarland, im Sauerland und auf der Schwäbischen Alb auf der Spur.
Hart wie Stein? Katharina Krenkel löst im Raum der Kunst mit ihren ‚soft sculptures‘ die Quadratur des Kreises.

Zum Faltblatt

Direkt-Link: