Albstadt - Bauplätze - Wohnbauplätze
Albstadt verfügt über Wohnbauplätze in herrlicher, landschaftlich reizvoller Lage. Wohnen im Grünen mit allen Strukturvorteilen eines pulsierenden Mittelzentrums. Unsere Baugebiete „Mehlbaum III", „Dörfle“, „Steig", „Römerhof" und Gymnasiumstraße bieten ideale Bedingungen für Bauwillige, die in nächster Zeit Wohnhäuser erstellen möchten.

Neben diesen Baugebieten verfügt die Stadt in fast jedem Stadtteil über eine umfangreiche Auswahl an einzelnen Wohnbauplätzen. Einen Auszug aus unserem Bauplatz-
angebot können Sie der nachfolgenden Seite entnehmen.

Wir bieten auch Bauträgern Grundstücke zur Vermarktung an.

Seit 28. Februar 2003 fördert die Stadt Albstadt den Bau von Eigenheimen für Ehepaare, auf Dauer angelegte Lebensgemeinschaften und Alleinerziehende ab 1 Kind. Die Stadt gewährt für den Erwerb eines städtischen Bauplatzes einen Zuschuss von 3.000 EUR pro Kind entsprechend unseres Wohnungsbauförderprogramms.
Neben der städtischen Wohnbauförderung bieten Bund und Land für die Erstellung von Neubauten oder die Renovierung von bestehenden Gebäuden noch unzählige weitere Fördermöglichkeiten an.

Durch die Fördermitteldatenbank steht Ihnen eine bedarfsgenaue und umfassende Information über die Fördermöglichkeiten in punkto Regenerative Energien, Energiesparendes Bauen, Modernisieren und Sanieren zur Verfügung.

Ausführliche Informationen über unsere Bauplätze und unser Wohnbauförderprogramm erteilt ihnen gerne unsere Liegenschafts-abteilung.


Auskünfte erteilt:
Stadt Albstadt
Stadtkämmerei Abt. Liegenschaftsamt
Andreas Niederwieser
Tel.: 07431/ 160-2152
Fax: 07431/ 160-2157
Email: andreas.niederwieser@albstadt.de
Direkt-Link: