Albstadt - Sanierung
Mit städtebaulichen Sanierungsmaßnahmen wertet die Stadt Albstadt mit hohem finanziellen Mitteleinsatz Bereiche mit besonderen städtebaulichen Missständen im Stadtgebiet auf.

Mit dem im Baugesetzbuch festgelegten Verfahren soll den in den Sanierungsgebieten vorherrschenden Mängeln und Konflikten mit Neuordnungskonzepten entgegen gesteuert werden.

In erster Linie wird hierbei die Zielsetzung verfolgt, die Wohn-, Lebens- und Arbeitsverhältnisse unter Beibehaltung des Gebietscharakters und der Stärken der einzelnen Sanierungsgebiete zu verbessern.

Auf der Grundlage der erarbeiteten und auf die verschiedenen Problembereiche zugeschnittenen Neuordnungs- und Sanierungskonzepte realisiert die Stadt Albstadt zahlreiche öffentliche Einzelmaßnahmen in den betreffenden Gebieten. Unter bestimmen Voraussetzungen kann ferner die Durchführung von privaten Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen an Gebäuden finanziell gefördert werden.

Zu den Programmen "STÄRKEN vor ORT" und "Lokales Kapital für soziale Zwecke"

Direkt-Link: