21.05.2019  |  Internationales Sommerfest Albstadt

Albstadt wird für ein Wochenende zur Weltbühne - Freitag, 28. und Samstag, 29. Juni 2019


Am Freitag, 28. und Samstag, 29. Juni verschmelzen auf dem Bürgerturmplatz, im Herzen Ebingens, Kultur, Musik, Kunst und Kulinarik aus allen Winkeln der Erde zu einer stimmungsvollen und besonderen Einheit. Selten war die Welt so vernetzt, bunt und multikulturell wie heute – und genauso soll das „Internationale Sommerfest Albstadt“ auch sein. Es lädt alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger zum  kulturenübergreifenden Miteinander ein, an beiden Tagen wohlgemerkt bei freiem Eintritt.  

 

Der Startschuss fällt am Freitag, 28. Juni um 18:30 Uhr mit einem Weltmusik Open Air. Für ausgelassene Sommerstimmung sorgen drei Bands: Das „Carolina Bubbico Trio“ aus Italien eröffnet mit Vocal-Jazz und Jazz-Pop. Die Band „TÉADA“ aus Irland begeistert dann mit Irish Folk und bringt das Feeling der grünen Insel direkt nach Albstadt, inklusive Stepptanz und gälischem Gesang. Wer bis dahin noch nicht tanzt, tut dies spätestens, wenn „The Sound Rebels“ mit Sänger Sun Sooley aus dem Senegal abschließend die Bühne betreten und mit authentischer Reggae Music den Abend abschließen.  

 

Am Samstag, 29. Juni verbindet der Bürgerturmplatz in unnachahmlicher Manier verschiedene Kulturen und Lebensweisen miteinander. Ein multikultureller Markt lädt zum Verweilen, Bummeln, Staunen und Genießen ein. Angeboten werden Speisen und Getränke unter anderem aus, Marokko, Frankreich, Togo und Ghana, dem Iran, Thailand, der Türkei und vielen weiteren Ländern. Kunsthandwerk und Schmuck finden sich genauso wie Mitmachaktionen für Groß und Klein. Tanz und Musik aus aller Welt auf der Open-Air-Bühne runden den vielseitigen Tag ab. Ein Großteil der Einnahmen geht hierbei als Spende an ein wohltätiges Projekt.

 

 

 

 




 zurück
Direkt-Link: