Drei Kliniken , über 100 Ärztinnen und Ärzte – ein gemeinsames Ziel

Drei Kliniken, über 100 Ärztinnen und Ärzte in
Albstadt - ein gemeinsames Ziel:

DIE VERNETZUNG AMBULANTER UND STATIONÄRER ÄRZTESCHAFT ERREICHEN

Die ärztliche Versorgung wird in Deutschland gleichberechtigt in Praxen und in Krankenhäusern gewährleistet. Eine enge Abstimmung und Kooperation zwischen den beiden Versorgungsbereichen dient dem Behandlungserfolg. Der Gesetzgeber unterstützt diese Kooperation durch das Versorgungsstrukturgesetz, damit eine sektorenübergreifende Versorgung zwischen Praxis und Krankenhaus optimiert werden kann. Die Kliniken und die niedergelassene Ärzteschaft in Albstadt haben ein Netzwerk gebildet, um für eine adäquate und sichere, individuelle Patientenversorgung beim Übergang zwischen ambulantem und stationärem Sektor beizutragen.
Den Albstädter Hausärztinnen und Hausärzten ist es natürlich ein überaus wichtiges Anliegen, die hiesige Patientenversorgung in guten und qualifizierten Händen zu wissen und langfristig zu sichern, wohl wissend um die Nachwuchssorgen im ländlichen Bereich.
Die Neuordnung der ärztlichen Notfall- und Bereitschaftsdienste erleichtert der niedergelassenen Ärzteschaft ihre Arbeit in großem Maße, wobei auch die Zusammenarbeit mit den hiesigen Kliniken und den fachärztlich tätigen Kolleginnen und Kollegen von großer Bedeutung ist.

 

ACURA Kliniken Albstadt                                                        Zollernalb Klinikum

  

 

Akutklinik Albstadt GmbH                                                      Niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Direkt-Link: