Begabtenförderung/ Wettbewerbe/ Studienvorbereitende Ausbildung

Besonders begabte Schülerinnen und Schüler werden für Wettbewerbe und für ein Musikstudium vorbereitet. Finanzielle Unterstützung leisten dabei der Förderverein der MuKS (z.B. Fahrtkostenzuschüsse, Workshops u. ä.), die Sparkasse Zollernalb mit Vergabe von Stipendien für „Jugend musiziert“-Preisträger, der Verein „Spitzenklänge“ und private Sponsoren. 

www.jugend-musiziert.org

spitzenklänge.de 

www.lmr-bw.de

 

  Stipendiatenkonzert in der Sparkasse Balingen 2016 Die Schülerinnen und Schüler der MukS errangen beim 53. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ 2016 insgesamt 15 erste Preise, davon acht mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb.
  Beim Landeswettbewerb konnte sich die MuKS über zwei erste Plätze, sechs zweite Plätze und einen dritten Platz freuen. Die beiden Cellisten Vinzent Schuler und Friederike Beuchel konnten trotz 24 Punkten aus Altersgründen noch nicht zum Bundeswettbewerb fahren.

 

Durch Fleiß und Motivation zum Erfolg

Vom 54. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ 2017 kamen

alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am diesjährigen Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ mit ersten und zweiten Plätzen zurück und ein Teil von ihnen durfte sich beim Landeswettbewerb mit den Siegern anderer Regionen messen. Die Albstädter Kinder und Jugendlichen starteten in den Kategorien „Gesang - Solo“, „Klavier - Solo“, und „Streicherensemble“. Als Klavierbegleiter/in bei den Solodarbietungen können sich SchülerInnen ebenfalls bewerten lassen. Das Leistungsniveau war auch in diesem Jahr wieder sehr hoch. 

 

     Ergebnisse 54. Wettbewerb „Jugend musiziert“ Regionalwettbewerb 2017
 Kategorie Gesang Solo
Melina Kazemi
(Klasse Lisa Livingston)
Altersgruppe 2 25 Punkte 1. Preis 
Laetitia Knosp
(Klasse Lisa Livingston)
Altersgruppe 2 24 Punkte 1. Preis 
Laura Louisa Scharlach
(Klasse Lisa Livingston)
Altersgruppe 3 23 Punkte 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
Theresa Bleicher
(Klasse Lisa Livingston)
Altersgruppe 4 23 Punkte 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
Lidija Kovacevic
(Klasse Lisa Livingston)
Altersgruppe 7 24 Punkte 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Kategorie Klavierbegleitung

Laura Louisa Scharlach
(Klasse Hans-Peter Merz)
Altersgruppe 3 25 Punkte 1. Preis

Kategorie Klavier Solo

Helena Conzelmann
(Klasse Wolfgang Brandner)
Altersgruppe 1b 18 Punkte 2. Preis
Lukas Hoffmann   
(Klasse Hans-Peter Merz)
Altersgruppe 3 17 Punkte 2. Preis
Jan Luka Diebold
(Klasse Hans-Peter Merz)
Altersgruppe 4 23 Punkte 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Kategorie Streicherensemble, gleiche Instrumente

Violinenquartett
Emily Diebold
Melina Kazemi
Johanna Lina Kiesinger 
Emilia Carlotta Rudnitzki
(Klasse Anna Tkatchouk)
Altersgruppe 1b 24 Punkte 1. Preis
Celloduo
Friederike Beuchel
Vinzent Schuler
(Klasse Hans-Hinrich Renner)
 Altersgruppe 2  23 Punkte 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
Violinenduo
Nina Assadollahniajami
Sarah Schumacher
(Klasse Anna Tkatchouk)
 Altersgruppe 4  24 Punkte 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Kategorie Streicherensemble, verschiedene Instrumente

Duo
Emma Schuler, Violine
Nele Bech, Viola
(Klasse Diana Poppei)
 Altersgruppe 1b  22 Punkte  1. Preis
Trio
Carla Klein, Violine
Ronja Schaub, Viola
(Klasse Diana Poppei)
Sebastian Triebener, Violoncello
(Klasse Ellen Winkel-Lim, JMS Balingen)
 Altersgruppe 4  22 Punkte 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
    
    Ergebnisse 54. Wettbewerb „Jugend musiziert“ Landeswettbewerb 2017

Kategorie Gesang Solo

Laura Louisa Scharlach  Altersgruppe 3  21  Punkte  2. Preis 
Theresa Bleicher  Altersgruppe 4  21  Punkte  2. Preis 
Lidija Kovacevic  Altersgruppe 7  22  Punkte  2. Preis 

Kategorie Klavier Solo

 Jan Luka Diebold Altersgruppe 4  21 Punkte  2. Preis 

Kategorie Streicherensemble, gleiche Instrumente

Violinenduo
Nina Assadollahniajami
Sarah Schumacher
(Klasse Anna Tkatchouk)
 Altersgruppe 4  23 Punkte  1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Kategorie Streicherensemble, verschiedene Instrumente

Trio
Carla Klein, Violine
Ronja Schaub, Viola
(Klasse Diana Poppei)
Sebastian Triebener, Violoncello
(Klasse Ellen Winkel-Lim, JMS Balingen)

 Altersgruppe 4  21 Punkte  2. Preis
    
    Ergebnisse 54. Wettbewerb „Jugend musiziert“ Bundeswettbewerb2017

Kategorie Streicherensemble, gleiche Instrumente

Violinenduo
Nina Assadollahniajami
Sarah Schumacher
(Klasse Anna Tkatchouk)
 Altersgruppe 4  19 Punkte Prädikat „mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“
Direkt-Link: