Albstadt - Stadtverwaltung - Amt für Kultur, Tourismus und bürgerschaftliches Engagement
Amt: Amt für Kultur, Tourismus und bürgerschaftliches Engagement
Adresse: Marktstraße 35, 72458 Albstadt
Postanschrift: Postfach 10 01 25, 72422 Albstadt
Amtsleiter: Martin Roscher
Telefon: 07431/160-1201
Fax: 07431/160-1227
E-Mail: Email/ Kontakt
Sprech-/ Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Do.: 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sie befinden sich im Amt für Kultur, Tourismus und bürgerschaftliches Engagement.
Unser Amt gehört organisatorisch zum Geschäftsbereich des Oberbürgermeisters.

Das Amt für Kultur, Tourismus und bürgerschaftliches Engagement gliedert sich in die Bereiche:
  • Kultur
  • Tourismus
  • Bürgerschaftliches Engagement
  • Museen
  • Stadtbücherei

Kultur

Schwerpunkt des Bereichs Kultur ist die Planung und Durchführung von kulturellen Veranstaltungen der Stadt, sowie die Unterstützung von Veranstaltungen Dritter, die im besonderen Interesse der Stadt liegen.

Die Stadt Albstadt bietet jährlich eine große und abwechslungsreiche Mischung aus Groß-Events, Theater- und Kleinkunstveranstaltungen, Konzerten und Comedy-Veranstaltungen an, die sowohl von den Albstädter Bürgern, als auch von den Menschen aus der gesamten Region sehr gut angenommen wird.

Ebenso fällt auch die Pflege der Städtepartnerschaft mit unseren französischen Freunden aus Chambéry in die Zuständigkeit unseres Amtes.

Tourismus

Darüber hinaus werden die Aufgaben des Tourismus wahrgenommen.
Albstadt hat eine reizvolle Landschaft. Diese können Sie auf einem unserer sieben neuen, ausgezeichneten Premiumwanderwegen, den „Traufgängen“, erkunden und erleben.
Außerdem bewerben wir in Prospekten, Anzeigen und auf touristischen Messen unser vielseitiges Angebot.
Auch engagieren wir uns in Werbegemeinschaften und unterhalten zahlreiche Fremdenverkehrseinrichtungen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer neu eingerichteten Homepage www.albstadt-tourismus.de.

Tourist-Information

Nicht zuletzt soll der Servicebereich der Tourist-Information erwähnt werden, die mit ihren vielen Handreichungen, Kartenvorverkäufen und stadtspezifischen Informationen, Bürgern und Gästen dieser Stadt dient und damit zu einem imagepflegenden Faktor Albstadts geworden ist.

Die Touristinformation ist von Montag - Samstag von 9.30 Uhr - 12.30 Uhr und
Mo., Di., Mi., Fr. von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr für Sie gröffnet.

Museen

Albstadt hat eine reizvolle und abwechslungsreiche Museumslandschaft. In den sechs Museen wird von der Entwicklung der Maschenindustrie, über die Heimat- und Stadtgeschichte sowie die Frühgeschichte der Ebinger Alb, bis zu den Erfindungen von Philipp-Matthäus-Hahn und den klangvollen Streich-, Blas- und Tasteninstrumenten der Musikhistorischen Sammlung Jehle ein umfangreiches Wissen vermittelt.

Bürgerschaftliches Engagement

Dem Bereich des „Bürgerschaftlichen Engagements“ sollen die Aktivitäten der ehrenamtlich Tätigen dokumentiert, koordiniert und gefördert werden.
Die Stelle ist derzeit leider nicht besetzt.

Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Albstadt, die neben der Hauptstelle in Albstadt-Ebingen, auch Stadtteilbüchereien in Albstadt-Tailfingen und in Albstadt-Onstmettingen unterhält, verfügt über einen Medienbestand von 90.000 Einheiten, die jährlich rund 240.000-mal verliehen werden.

Direkt-Link: